Gefüllte Grillschnecken

(für 4 Personen)

4 Grillschnecken à ca. 130 g
1 rohe Randenknolle
Salz, Pfeffer
2 El Olivenöl
2El Aceto Balsamico
200g Hüttenkäse
6-8 Radieschen
1 Schalr Kresse

Randenknolle schälen und in dünne Scheiben hobeln.
In Olivenöl anbraten, salzen, pfeffern, mit Essig
ablöschen. Bei Reduzierter Hitze 3 Min. dünsten,
dann abkühlen lassen. Hüttenkäse auf Sieb abtropfen.
Radieschenstreifen mit Hüttenkäse mischen.
Grillschnecken goldbraun grillieren und
anschliessend horizontal halbieren. Mit Randenscheiben,
Hüttenkäsemischung Kresse füllen. Dann wieder
verschliessen. Sofort mit frischem Brot servieren.

Weiter>>>>